FDP Arnsberg

Renate Niemand

Pressemitteilungen vom 05.02.2013:

Patrick Döring kommt zum Rollmopsessen

Patrick Döring
Patrick Döring
Ihr traditionelles Rollmopsessen veranstaltet die Arnsberger FDP am Aschermittwoch in der Festhalle in Arnsberg. Gast der Traditionsveranstaltung ist der Generalsekretär der FDP und stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Patrick Döring.

Döring stammt aus Stade, ist Diplom-Ökonom und war in der Versicherungsbranche tätig. Nach verschiedenen politischen Tätigkeiten in Niedersachsen – unter anderem als Fraktionsvorsitzender im Landtag - gehört Döring seit 2005 dem deutschen Bundestag an. Seit 2010 ist er stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion, seit 2012 Generalsekretär der FDP.

Döring kommt am Beginn des Bundestagswahlkampfes nach Arnsberg. Nachdem die FDP allen Umfragen zum Trotz in Schleswig-Holstein, NRW und Niedersachsen überraschend gute Wahlergebnisse geholt hat, wird Döring darlegen, wie die FDP auch auf Bundesebene erfolgreich sein kann. Sein Thema: „Mit Wachstum statt Schulden aus der Krise.“

Die Veranstaltung findet am Aschermittwoch, 13. Februar 2013, in der Festhalle an der Promenade statt. Beginn ist 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Gäste des Rollmopsessens werden besonders gebeten, die Parkmöglichkeiten im Parkhaus am Neumarkt und am Hallenbad zu nutzen.
Druckversion Druckversion 
Suche

FDP Mitgliedschaft

Junge Liberale im Hochsauerland


FDP Bezirksverband Westfalen-Süd

FDP Kreisverband Hochsauerland

Liberale Senioren


Das Wetter